Unternehmensgeschichte

Am Anfang stand ein Mülltrennungsbehälter...

1991: Beginn der Unternehmenslaufbahn

Günther Otto machte sich mit seinen Ausbildungen im technischen und kaufmännischen Bereich selbstständig. Zunächst wurden Eigenprodukte, wie Bio-Vorsortiergefäße und Rasenplatten aus DSD-Recycling-Material in Lohnproduktion hergestellt.

1992: Erste Blasanlage und Gründung einer Kapitalgesellschaft

Das gutlaufende Geschäft ermöglichte den Kauf der ersten Blasanlage. Die Produktion erfolgte daraufhin in angemieteten Hallen. Im selben Jahr fand die Eintragung in das Handelsregister und damit die Gründung der Kapitalgesellschaft KUTEC Kunststoff-Vertriebs GmbH statt.

1993: Bau eines eigenen Gebäudes

Das schnelle Wachstum des Unternehmens erforderte den Bau eines eigenen Büro- und Produktionsgebäudes in Buchdorf.

1994: Erweiterung

Im Jahr 1994 wurde die Produktions- und Lagerhalle um 1200 m2 erweitert und gleichzeitig neue Blasanlagen und Spritzgießmaschinen angeschafft.
Neben dem Aufbau eines Kundenstammes und dem damit verbundenen Ausbau der Produktpalette wurde eine Qualitätssicherung nach DIN EN ISO 9001 eingeführt, welche im Jahr 1998 zertifiziert wurde.

2004: Erweiterung

Eine erneute Erweiterung der Lagerhalle auf ca. 3500 m2 wurde nötig.

2009: Umzug

Die KUTEC GmbH zieht nach Mertingen auf ein 27000 m2 großes Areal um.

2011: Erweiterung des Maschinenparks

Neue Maschinen für die Produktion werden angeschafft. Das bisherige Lager wird für den erweiterten Maschinenpark benötigt. Der Bau einer neuen Halle ist notwendig.

2012: Neue Halle

Eine neue Lagerhalle mit einer Fläche von 2500 m² mit Verbindung zur Produktionshalle wurde errichtet. Gleichzeitig wächst der Maschinenpark kontinuierlich und wird stets an die aktuellen Anforderungen angepasst. Die KUTEC GmbH entwickeln uns weiter…

2013: Zertifizierung

Ständiger Kostendruck und eine Vielzahl an Vorschriften seitens des Gesetzgebers erfordern Anpassungen. Neben einer Erneuerung der Zertifizierung nach DIN EN 9001 finden weitere qualitätssichernde und effizienzsteigerende Normen Einzug in den Fertigungsprozess: ISO DIN EN 14001 und DIN EN ISO 50001. Entsprechende Zertifikate wurden der KUTEC GmbH im Sommer des Jahres 2013 ausgestellt.